Powder Highway

Powder Highway

Powdern im legendären Süden. In 11 Tagen werden Sie von einem Powder-Traum zum nächsten reisen und jedes Mal denken: „Besser geht es nicht!“, aber jedes der vier Powder-Gebiete hat seine ganz besondere Einzigartigkeit.

Preis: ab CHF 2'190

Übersicht

Vier legendäre Freerider-Hotspots in 11 Tagen - Powder soweit das Auge reicht.

  • Besonders im Januar / Februar zu empfehlen
  • Warum nicht noch einen Catskiing Tag dranhängen?
  • Die Bijous aus British Columbia
  • Meet the Locals! Gebiete mit wenig Tagestouris

Reiseprogramm

Tag 1
Anreise

Ankunft am Flughafen Calgary. Anschliessend übernehmen Sie den Mietwagen und fahren nach Fernie.

Tag 1-4
Fernie

Das Wintersportgebiet geniesst einen legendären Ruf: cool, gigantisch und unverfälscht. Laut National Geographics gehört Fernie als östliches Tor zum Powder Highway zu den Top 25 der Ski-Resorts weltweit.

Tag 5-7
Red Mountain / Whitewater

Wintersport in zwei fantastischen Gebieten mit echten Herausforderungen. Ihre Powder-Träume werden hier im endlos frischen Tiefschnee auf freien Pisten voll auf ihre Kosten kommen.

Tag 7-10
Revelstoke

Bekannt als wildes Freerider-Nest ist Revelstoke zu einem der anspruchsvollsten und vielseitigsten Wintersportgebiete Kanadas herangewachsen. Hier warten grossartige Höhendifferenzen der Gebirgsketten Monashees und Selkirks auf den Skier und Snowboarder.

Tag 10
Rückreise

Heute fahren Sie zurück an den Flughafen Calgary wo Sie anschliessend Ihre Rückreise in die Schweiz antreten. 

Daten & Preise

Preise: ab CHF 2'190

Daten: Dez-Apr

Inkludierte Leistungen:
  • Mietwagen
  • Unterkünfte in Doppelzimmer
  • sämtliche Lifttickets

Anfragen

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir melden uns so schnell wie möglich.

Oooops!

Etwas scheint nicht funktioniert zu haben...

Erneut versuchen

Ähnliche Produkte

Unsere Partner